Home > Puppen > Nightmare Before Christmas

Nightmare Before Christmas

Hier noch unser ganz spezieller Tipp für die Feiertage, bevor wir uns bis zum nächsten Jahr verabschieden: Für uns gehört zu jedem Weihnachten das Kult-Grusical “Nightmare Before Chritsmas”!

1993 kam der Stop-Motion-Film nach einer Geschichte von Tim Burton in die Kinos. Ein weit verbreiteter Irrtum ist, dass Burton hier nicht Regie geführt hat, sondern Henry Selick. Er war als Produzent tätig und hat, wie gesagt, das Konzept entwickelt.

Der Film enthält Musical-Elemente, die schnell zum Kult-Status beigetragen haben. Als 2006 eine 3-D-Fassung kurz in ausgewählte Kinos kam, haben etliche berühmte Musiker, u.a. Marilyn Manson, Korn, Fallout Boy oder Panic at the Disco, die Songs neu vertont.

Im Mittelpunkt von “Nightmare Before Christmas” steht der Kürbiskönig Jack Skellington aus Halloween Town, der aus Versehen in die Welt von Weihnachten gerät. Wieder zurück möchte er Weihnachten auch den Gestalten von Halloween klar machen, doch dies gerät natürlich vollkommen aus Kontrolle und mündet sogar in die Entführung des Weihnachtsmanns…

Ein absolut und nicht umsonst kultiger Spaß, dem man jedem, der ein wenig Sinn für schwarzen Humor und Grusel-Details hat, nur empfehlen kann! (Ach ja, und wer kann, sollte ihn sich unbedingt auf Englisch anschauen, da in der deutschen Synchronisation so manches verloren geht!)

Puppen , ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks