Home > Es war einmal... > Die Familie Feuerstein wird 50!

Die Familie Feuerstein wird 50!

„Wilmaaaa!“ diesen kleinen Urschrei von Fred Feuerstein hat wohl jeder sofort im Kopf, wenn er an die Zeichentrickserie denkt. Sie hat sich in die Köpfe der meisten eingebrannt und findet sowohl unter den Erwachsenen wie auch unter den Kindern ihre Fans. Am 30. September vor 50 Jahren zeigte ABC erstmals die Flintstones.

Schnell wurde „The Flintstones“ zu einer der beliebtesten Serien der 60er Jahre und auch weit darüber hinaus. Wahrscheinlich vor allem aufgrund des gekonnten Mixes aus Satire der US-amerikanischen Mittelschicht und banalen Gags. So findet jeder seinen Humor. Fred Feuerstein wurde in diesem Zusammenhang wahrscheinlich erst von Homer Simpson abgelöst.

Erfunden haben die Familie Feuerstein William Hanna und Joseph Barbera, die bereits in den 40er Jahren mit Tom und Jerry einen großen Clou gelandet hatten. In Sachen Erfolge stehen Fred, Wilma, Barney und Co. jedoch in nichts nach: in 80 Länder verkauft und in 22 Sprachen übersetzt kennt man die Steinzeit-Familie auf der ganzen Welt. Darauf ein Yabba Dabba Doo!

Auch spannend:

  1. Die „Familie Feuerstein“ feiert ihr Comeback!
  2. Alles Gute William Hanna!

Es war einmal... ,

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks